Wer sind wir und was machen wir?



Auf Anregung des Heidenheimer Kirchenmusikers,

Orgelsachverständigen und Komponisten

HELMUT BORNEFELD


wurde der Verein am 18.6.1986 von neun Musikfreunden

unter Leitung von Werner Glatzle gegründet,

aktuell hat der Verein 112 Mitglieder.



Ziel des Vereins ist es, in Heidenheim und der Region zeitgenössische Musikwerke zur Aufführung

zu bringen und diese als regelmäßigen Bestandteil des Kulturlebens zu etablieren.

Ausgangspunkt war das Werk und die Vorarbeit Helmut Bornefelds.

Inzwischen umfassen die Programme unserer Veranstaltungen ein breites Spektrum

von Strawinsky bis zur Avantgarde.


Die Satzung des Vereins können Sie als PDF-Dokument herunterladen: 



Von 1986 bis Mitte 2011 hat der Verein (zum Teil mit Partner-Veranstaltern) durchgeführt:

124  Konzerte,

  20  Vorträge mit Bild und Ton,

  14  Workshops und Seminare und

  14  weitere verschiedenartige Aktionen (Wettbewerb, Happening, Komponistenportraits u.a.)  


Der Verein hat vier Tonträger produziert, die direkt bei uns erhältlich sind.

                                                                                                                                                                                                     

Seit 1989 trägt der Förderverein das

Heidenheimer Ensemble für Neue Musik AUDITE NOVA,

das sich aus Berufsmusikern der Region zusammensetzt.                                                           



Viele Projekte können wir in Zusammenarbeit mit anderen

örtlichen und regionalen Kulturträgern durchführen wie

mit den Opernfestspielen und dem Kulturbüro der Stadt, verschiedenen Musikschulen,

dem Oratorienchor Heidenheim, dem Philharmonischen Orchester Heidenheim

den Kirchen und ihren Bildungswerken, der VHS, Schulen u.a.m..



Unser Verein finanziert seine Aktivitäten aus den Mitgliedsbeiträgen,

aus Spenden der Mitglieder und Sympathisanten,

aus Zuschüssen von Stadt, Land und privaten Stiftungen sowie

aus projektweisen Zuwendungen von Firmen und Banken.


Werden Sie Mitglied! Ihr Beitrag wird zum Baustein für künftige Projekte.


Spenden erbitten wir auf unser Konto bei der Kreissparkasse Heidenheim:
IBAN:   DE50632500300000831224

BIC:      SOLADES1HDH


Mitgliedsbeiträge und Spenden an den Förderverein für Neue Musik sind steuerlich abzugsfähig,

der Verein ist durch das Finanzamt Heidenheim als gemeinnützig anerkannt.

Bis zu 100 € Spende genügt dem Finanzamt Ihr Überweisungsschein als Beleg.

Über höhere Beträge erhalten Sie eine extra Spendenbescheinigung des Vereins.




Wir danken dem Heidenheimer Grafiker und Bildhauer

Franklin Pühn für die Hintergrundgrafik.



Design der Website: Simone Schäfer


Verantwortlich für den Inhalt: Werner Glatzle, Vorsitzender des Vereins


Satzung

Chronik